Dampfboot «Dämpfli»

Unser Traumdampfboot

«Dämpfli» ist gemütlich.

«Dämpfli» ist klein aber oho. 

«Dämpfli» ist nostalgisch.  

«Dämpfli» ist ein Bijou, ein Boot mit Charme. 

«Dämpfli» ist unser Traumdampfboot.

Dämpfli Stansstad

Riechen Sie die frische Morgenluft? Hören Sie das Vogelgezwitscher und das leise Plätschern des Wassers? Das Holzknistern im Dampfkessel? So beginnt eine Ausfahrt mit dem Dampfboot «Dämpfli».

Während dem Anheizen ölen Sie die blank polierte Dampfmaschine. Sie beobachten den Zeiger der Manometers, wie er langsam und kontinuierlich das Zifferblatt hochklettert. Nun drehen Sie behutsam das Ventil auf. Zischend setzt sich die Dampfmaschine in Bewegung und Sie gleiten auf den ruhigen See hinaus. Aus dem Kamin quillt ein Dämpfchen (Schweizerdeutsch: äs Dämpfli), mit einem lauten Pfiff durchbrechen Sie die Sille. Sie fahren und fahren, den Wasserstand stets im Blick, und geniessen  das sanfte Schaukeln. Ab und an winken Ihnen faszinierte Passagiere eines Kursschiffes freundlich zu. Und wenn Sie in einer baschaulichen Bucht Halt machen, werden Sie umgehend von interessierten Passanten umringt.

Geniessen Sie die Rückfahrt. Das Abendrot in den Bergen und die frische Brise. Nach dem Ausswassern wird geputzt und gepflegt. Stets vor Augen: Die nächste Fahrt kommt bestimmt!